Stickman Cliff Diving

Stickman Cliff Diving Free 1.4

Klippenspringen mit Strichmännchen

In Stickman Cliff Diving springt man von Klippen. In dem kostenlosen Spiel überzeugt man die Jury mit eleganten Überschlägen. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • gut umgesetzte Physik
  • originelle Strichmännchengrafik

Nachteile

  • nach missglücktem Sprung fängt man wieder komplett neu an
  • Grafik kann langweilig werden

Gut
7

In Stickman Cliff Diving springt man von Klippen. In dem kostenlosen Spiel überzeugt man die Jury mit eleganten Überschlägen.

In Stickman Cliff Diving stürzt sich ein Strichmännchen von meterhohen Klippen ins Meer. Dabei gilt es bestimmte Salti zu absolvieren und möglichst senkrecht ins Wasser einzutauchen. Die Jury vergibt Punkte für die korrekte Ausführung des geforderten Sprungs und Stilnoten. Für besonders gelungene Sprünge kassiert der Klippenspringer Geld, mit dem er später die Jury bestechen kann.

Die Kunst in Stickman Cliff Diving besteht darin, die Überschläge zum richtigen Zeitpunkt und mit der richtigen Geschwindigkeit zu absolvieren. Dabei muss man die Höhe der Klippe und die Beschleunigung des springenden Männchens berücksichtigen.

Fazit Stickman Cliff Diving ist ein reizvolles Physikspiel für Spieler ohne Höhenangst. Die gut umgesetzten Gesetze der Physik erweisen sich als gnadenlos und führen zu manch schmerzvollem Bauchplatscher. Die Strichmännchengrafik ist originell, kann aber auch langweilig werden. Frust kommt in Stickman Cliff Diving auf, wenn man nach drei missglückten Versuchen eines Sprungs und mangels ausreichendem Bestechungsgeld wieder ganz von vorne anfangen muss.

Stickman Cliff Diving

Download

Stickman Cliff Diving Free 1.4